Cambrige Conference Interpreting Course

Continuing education course for professional conference interpreters in Cambridge, United Kingdom – 33rd intensive course in the practice of simultaneous conference interpretation.

Der diesjährige Kur mit Kurssprache Englisch bräuchte noch mindestens zwei Teilnehmer mit Deutsch als Arbeitssprache, um neben Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch und ggf. Italienisch auch Deutsch als Kurssprache anbieten und die Dozenten verpflichten zu können. Falls Sie sich sowieso mit dem Gedanken trugen, den Kurs zu buchen oder wissen, wer sich dafür interessieren könnte, haben Sie noch bis Ende März Zeit, sich anzumelden.

Weitere Informationen auf der CCIC-Website.