Für allgemeine Auskünfte:

Julia Rönnau, Regionalsekretärin AIIC Deutschland
Eidelstedter Weg 187a
25469 Halstenbek
Tel: +49 170 3322604
info@aiic.de

Pressekontakt:

Pressereferentinnen
Helle Fordyce
Renate Kretz

presse@aiic.de

Presse-Archiv

Zurücksetzen

50 Jahre Konferenzdolmetschen auf höchstem Niveau: die AIIC Region Deutschland

AIIC-Dolmetcher werden 50 Jahre

Ihre ersten Kunden hießen Adenauer, De Gaulle oder Eisenhower. Heute sind AIIC-Dolmetscher für Politiker wie Merkel und Obama und die Vorstände von DAX-Unternehmen im Einsatz. Zusammen mit Entertainer und Diplom-Übersetzer Thorsten Havener geht der Internationale Verband der Konferenzdolmetscher AIIC zum 50. Jubiläum der Region Deutschland der Frage nach, was gutes Dolmetschen ausmacht und was Dolmetscherinnen … Mehr

Stille Post, Relaisdolmetschen, oder „Frag doch mal die Maus“

Dolmetscher und Kommunikation

Die Sendung mit der Maus hat uns mit ihren Lach- und Sachgeschichten schon viel beigebracht – wie die Streifen in die Zahnpasta kommen, wie Nudeln gemacht werden und vieles mehr, immer nach dem Maus-Prinzip: Schritt für Schritt und leicht verständlich Der Vorspann der Maus, der jeweils in Deutsch und einer weiteren Sprache gesendet wird, ist … Mehr

Das ABC der Muttersprache

Dolmetscher-Buchstaben

Die Ausbildung zum Konferenzdolmetscher beginnt mit der Prüfung der Sprachkompetenz. Nicht in einer Fremdsprache, sondern in der Muttersprache. Dolmetscher sind in mehreren Sprachen zu Hause. Sie übertragen gesprochene Sprache: ausgefeilte Reden, hochkonzentrierte Presse-Statements, wissenschaftliche Vorträge – auf internationalen Konferenzen, bei Verhandlungen, live im TV. Konferenzdolmetscher arbeiten meist parallel zum gesprochenen Wort mit nur geringfügiger Zeitversetzung. … Mehr

Berufsverbände für Dolmetscher fordern humanitäres Asylverfahren für afghanische Kollegen

In einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Merkel fordern der Internationale Verband der Konferenzdolmetscher (AIIC) und der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) ein vereinfachtes Asylverfahren für die afghanischen Dolmetscher der Bundeswehr aus dringenden humanitären Gründen. Aktuelle Praxis sind Einzelfallprüfungen durch eine interministerielle Arbeitsgruppe, die bisher alle Asylanträge abgelehnt hat. Heute arbeiten rund 3.000 Afghanen im … Mehr

Internationaler Verband der Konferenzdolmetscher stellt Nachwuchsarbeit in den Vordergrund

Auch in diesem Jahr treffen sich die Mitglieder der deutschen Region des Internationalen Verbands der Konferenzdolmetscher (AIIC) zur alljährlichen Regionalversammlung. Die Veranstaltung mit ca. 100 Teilnehmern aus der Region Deutschland findet am 10. und 11. November 2012 im Konzerthaus Freiburg statt. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten der verschiedenen Vorstandsmitglieder und Mandatsträger vor allem … Mehr

Internationaler Verband der Konferenzdolmetscher nimmt Gebärdensprachen-Konferenzdolmetscher auf

Gebaerdensprachdolmetscher

Die Mitgliedschaft im Internationalen Verband der Konferenzdolmetscher (AIIC) steht in Zukunft auch Konferenzdolmetschern für Gebärdensprachen offen. Dies ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit und erfolgreicher Gespräche zwischen AIIC und dem Weltverband sowie dem Europäischen Forum für Gebärdensprachendolmetscher (WASLI und EFSLI). AIIC vertritt weltweit ca. 3.000 Konferenzdolmetscher und unterhält ein eigenes Netzwerk für Gebärdensprachen. Die Verbände … Mehr